Headset KI – Must-Have bei Remote Work?

Kooperation mit EPOS: na dann testen wir mal…

Quelle: EPOS

EPOS hat sich auf High-End-Audiolösungen für Unternehmen und Gaming spezialisiert. Sauberer Klang, gute Verständlichkeit – am besten überall und in jeder Situation. Also genau das, was für Sarahs Alltag wichtig ist: deshalb testet sie das ADAPT 660 Headset, das u.a. mit Noise Cancelling und adaptiver AI ausgestattet ist. Das soll für ein individuelles Hörerlebnis sorgen und Arbeiten überall entspannter machen.

adapt-660_lifestyle_15
Quelle: EPOS

Die Kooperation ist dadurch entstanden, dass Sarah sehr viel Remote arbeitet und immer wieder unterwegs ist. Telefonieren, sprechen und ungestört arbeiten können – zentrale Herausforderungen, die bisher kein Kopfhörer zufriedenstellend leisten konnte. Ob der EPOS ADAPT 660 mit Features wie Noise Cancelling und AI die Remote Arbeitsweise von Sarah besser macht, erfahrt ihr auf dieser Seite. Und für alle, die jetzt die Stirn runzeln: Ihr lest hier Sarahs eigene Meinung und ihre Erfahrungen – und keine Werbung!

Unboxing… voll vermasselt! 🙈

Endlich ist es soweit, ich mache es! Mein erster Unboxing, richtig Influencer Like, wenn das meine Mama wüsste… und dann passiert auch nach DAS!!!!🙈😂 Was genau? Das seht ihr in diesem Video…

#1 EPOS Sound Challenge – wie clever ist die AI?

So nimmt Sarah normalerweise auf!

Sarahs Zeiten unter der Wolldecke sind vorbei. Mit den EPOS Kopfhörern soll es überall guten Sound geben – endlich Podcast Aufnahmen ohne Hall und wenig Aufwand! Es wird von Sarah getestet, ob das EPOS Headset mit AI wirklich so clever ist, dass es überall mit guter Qualität funktioniert – dazu mehr ab Mitwoch, 03.03.2021 , in der EPOS-Sound-Challenge!

Weitere Tests in Kürze…

Social Media von Sarah

Schon den Stbnhckr Newsletter abonniert?

Das Newsletter-Formular wird nicht angezeigt? HIER >> STBNHCKR NEWSLETTER anmelden!