Home-Gym Basics von Marcus

In der Pilot-Folge von STBNHCKR könnt ihr unseren Personalcoach Marcus nicht nur kennenlernen, sondern erfahrt auch, wie man mit wenig Geld aber viel Kreativität oder ein wenig Investment daheim trainieren kann.

Egal ob man gerade am Schreibtisch arbeitet, beim Home-Office oder im klassischen Büro sitzt – früher oder später machen sich Rücken, Nacken und Kopf bemerkbar. Das liegt oft an zu wenig Bewegung, weshalb wir helfen wollen. Es braucht zum Glück kein teures Equipment, schon ein paar Wasserflaschen reichen aus um fitter zu werden. Das reicht noch nicht? Gar kein Problem! Als kleine Investment eigenen sich Hanteln, Seile und Übungsbälle. Mit denen sind noch mehr Übungen möglich. Wer dagegen ein Fitness-Studio nachbauen will braucht ein ordentliches Budget, kann aber dafür noch mehr auf Muskelaufbau gehen. Coach Marcus erklärt im Detail, wie ihr daheim den Körper trainieren könnt. Alles dazu im Podcast und auf seinen Social-Media-Kanälen!

Hier ein paar Starter-Tipps: