STBNHCKR #16 Cawa Younosi – Remote HR & Onboarding in der Coronakrise

Cawa Younosi ist „Head of People“ bei SAP – und spricht mit Sarah und Sascha darüber, wie der deutsche Weltkonzern die Herausforderungen von Remote Work und Remote Onboarding während der Coronakrise angeht.

👉 STBNHCKR Podcast bei Apple 👉 STBNHCKR Podcast bei Amazon 👉 STBNHCKR Podcast bei Google 👉 STBNHCKR Podcast auf Radiopublic 👉 STBNHCKR Podcast auf Stitcher 👉 STBNHCKR Podcast auf Tunein 👉 STBNHCKR bei Spotify

SAP, das ist ein Name der weltweit Gewicht hat und auf den wir uns in Deutschland ja immer wieder gerne berufen. Seht her, wir können alles… auch Software! Aber wie handhabt so ein Global Player eigentlich die Personalverwaltung bzw. den Bereich Human Ressource in der Coronakrise?

Remote Work als große Herausforderung

Welche besonderen Herausforderungen kommen auf ein Unternehmen zu, welches ja per Definition schon komplett digitalisiert zu sein scheint und welche Erfahrungen macht man, wenn neue Mitarbeiter:innen eingestellt werden, die man zum Teil nie persönlich begrüssen konnte?

Genau darüber reden wir mit dem wunderbaren Cawa Younosi, dessen Jobtitel eigentlich genau das auf den Punkt bringt, was er für viele im Kontext von SAP darstellt: „Head of People“.

Ganz ehrlich? Für uns jetzt schon die schönste Bezeichnung im HR-Umfeld!

Fitness und Ernährung im HomeOffice

Als Stubenhocker sollte man natürlich besonders auf die eigene Gesundheit achten – und dazu gehört sowohl vernünftige Bewegung als auch eine ausgewogene Ernährung. Deshalb sind auch in dieser Folge unser Fitness-Guru Marcus Breitenborn und Starkoch Holger Stromberg dabei.


Abonniere den STBNHCKR HomeOffice-Newsletter

Bleib immer auf dem Laufenden in Sachen HomeOffice: Wenn Du jetzt unseren Newsletter abonnierst, liefern wir Dir regelmäßig unsere STBNHCKR Updates mit Infos und exklusiven Links rund um RemoteWork, HomeOffice und Digitale Transformation.


STBNHCKR jetzt auch bei Telegram

Werde Teil der STBNHCKR Community auf Telegram:

Kommentar verfassen