Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #14: Übungen für den Rücken

In der neuen Folge geht es um Sascha und der hatte vor kurzem schwer mit seinem Rücken zu kämpfen. Das viele Sitzen im Homeoffice kann hier durchaus gefährlich für den Körper werden, daher gibt es hier ein paar Tipps, wie man den Rücken bzw. Core stärken kann. Sitzen ist das “neue Rauchen” Das hört man“Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #14: Übungen für den Rücken” weiterlesen

Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #12: Alles über Planks und Core-Training Teil II

Planks sind eine vielfältige Übung und es gibt viele Wege diese zu modifizieren um dein Training anstrengender, aber auch abwechslungsreicher zu gestalten. Plank Variationen Solltest du etwa noch keinen Plank ausreichend lang korrekt ausführen können, so kannst du diesen zuerst kniend probieren. Dies reduziert die Länge deines Körper-Hebels und macht die Übung deutlich einfacher. Eine“Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #12: Alles über Planks und Core-Training Teil II” weiterlesen

Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #11: Alles über Planks und Coretraining – Teil I

Core Training ist in aller Munde und das zurecht! Eine starke Mitte sieht nicht nur gut aus (Stichwort “Sixpack”) sondern ist nötig um dich gut durch deinen Alltag zu bringen. So benötigst du etwa deinen “Core” um dich morgens aus dem Bett zu erheben, deinen Laptop vom Wohnzimmertisch ins Homeoffice zu schleppen oder deinen Einkaufswagen“Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #11: Alles über Planks und Coretraining – Teil I” weiterlesen

Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #9: Muskelkater und wie man am besten mit ihm umgeht

Jeder hat ihn schon einmal gehabt, aber wie geht man am besten mit ihm um und ist er überhaupt ein Zeichen für effektives Training? Das erklärt euch in dieser Folge Coach Marcus! Was ist Muskelkater? Wir reden natürlich vom Muskelkater, das Resultat von Mikrorissen in euren Muskeln, die bei sehr strapaziösen Aktivitäten, also Dingen an“Marcus’ Fitness Tipps aus Folge #9: Muskelkater und wie man am besten mit ihm umgeht” weiterlesen

Marcus Fitness Tipps aus Folge #8: Wie du deinen Fortschritt messen kannst

Fitness-Training kann für mehr Wohlbefinden und Selbstvertrauen sorgen, aber auch schnell frustrierend sein. Wieso das Messen von Erfolgen und Status Quo wichtig ist könnt ihr hier erfahren. Kommt dir das Folgende bekannt vor:  Du nimmst dir vor mal wieder deine Fitness anzugehen und joggst daher nun jeden Tag und isst weniger? Dabei misst du jeden Tag dein Körpergewicht auf der Waage und du siehst die Pfunde purzeln? Am Wochenende isst du mit Freunden aus und plötzlich sagt die Waage am Montag, dass du zugenommen hast? Du nimmst dir das zu Herzen, wirst demotiviert und denkst ans Aufgeben?  Oftmals fixieren wir uns zu sehr auf die Zahlen auf der Waage und nehmen das reine Körpergewicht für bare Münze. Doch letzten Endes fluktuiert unser Körpergewicht mehr als der Aktienmarkt während einer Pandemie: Ganze 2-3 Kilo kann sich unser Gewicht innerhalb von 24-48 Stunden verändern. Faktoren wie Hydrierung, Sodium Zufuhr, Kohlenhydratkonsum, Trainingszeiten, Toilettenbesuche und monatliche Zyklen beeinflussen unser Gewicht massiv und machen eine Buchhaltung, die sich ausschließlich auf das Körpergewicht fixiert, ineffektiv.   Besser“Marcus Fitness Tipps aus Folge #8: Wie du deinen Fortschritt messen kannst” weiterlesen

Wie du deinen Schlaf verbessern kannst -Fitness Tipps von Marcus aus Folge #7

Seit Corona schlafen viele Menschen schlechter und sind weniger entspannt. Dabei ist ein gesunder Schlaf extrem wichtig dafür gut durch den Tag zu kommen und sorgt langfristig für mehr Wohlbefinden. Unser Fitness-Experte Marcus hat daher für ein paar Tipps für einen besseren Schlaf parat. Immer wieder ist der Schlafrhythmus von großen Persönlichkeiten wie Merkel oder“Wie du deinen Schlaf verbessern kannst -Fitness Tipps von Marcus aus Folge #7” weiterlesen

Der zweite #STBNHCKR Trainingsplan fürs Home-Workout – ready, set & go! – Plan A2

Der liebe Marcus Breitenborn hat sich nochmal einen Trainingsplan für euch überlegt. Damit ihr für oder nach dem Weihnachts-Schlemmen richtig in Form seid. 🎅 Mit Plan A2 und B2 könnt ihr locker vier Tage in der Woche trainieren. Wie das geht zeigen wir hier. Plan B2 gibt’s im anderen Artikel und nochmal alle Erklärungen hier und im Podcast.  Goblet Box Squat  Stelle dich mit parallelen Füßen und einem“Der zweite #STBNHCKR Trainingsplan fürs Home-Workout – ready, set & go! – Plan A2” weiterlesen

Der #STBNHCKR Trainingsplan fürs Home-Workout – das jeder machen kann! – Plan B

Damit ihr nicht daheim eingeht und euch Schmerzen vom vielen Sitzen plagen, ist hier der BreitFit Trainingsplan! Um genau zu sein sind es sogar zwei, mit Plan A und B könnt ihr vier Tage die Woche locker trainieren. Wie das geht zeigen wir hier. Plan A gibt’s im anderen Artikel und nochmal alle Erklärungen hier und im“Der #STBNHCKR Trainingsplan fürs Home-Workout – das jeder machen kann! – Plan B” weiterlesen

Der #STBNHCKR Trainingsplan fürs Home-Workout – Schluss mit Ausreden! – Plan A

Damit ihr nicht daheim eingeht und euch Schmerzen vom vielen Sitzen plagen, ist hier der BreitFit Trainingsplan! Um genau zu sein, sind es sogar zwei: mit Plan A und B könnt ihr vier Tage die Woche locker trainieren. Wie das geht, zeigen wir hier. Plan B gibt’s im zweiten Artikel und nochmal alle Erklärungen hier und im Podcast.   1. Box Squats   Stelle dich“Der #STBNHCKR Trainingsplan fürs Home-Workout – Schluss mit Ausreden! – Plan A” weiterlesen

Übungen aus Folge #3: Das richtige Warm-Up

Fitnessexperte Marcus Breitborn erklärt euch diese Folge, warum man sich auch beim Hometraining aufwärmen sollte und wie es richtig geht – extra für euch mit Video!  Schon in der Schulzeit war das Aufwärmen vorm Sport oft nervig und auch heute vernachlässigen viele das Warm-Up im Fitness-Studio. Dabei ist es laut Marucs für den Trainingserfolg förderlich und auch gesünder für Bänder und Sehnen.   Ein Fehler, der“Übungen aus Folge #3: Das richtige Warm-Up” weiterlesen